Suche
Toggle location

Mit LogIMC kann ein Unternehmen globale Bestände überwachen, planen und optimieren. Der Fokus von LogIMC liegt auf der dynamischen Visualisierung und Kombination verschiedener KPIs mit dem Ziel einer ganzheitlichen Übersicht über sämtliche Warenbestände.

LogIMC integriert Daten (Level, Umschlagshäufigkeit) verschiedener Quellen (einzelner Lagerorte, verschiedener (3PL-, ERP-) Lagerhaltungsysteme in ein ganzheitliches System, das Warenbestände transparent macht. Kombiniert mit Log360 ermöglicht dies eine SCM-Lösung, die hohe Kosten für Sicherheitsbestände und teure Produktionsausfälle reduzieren kann.