Toggle master download
Suche
Toggle location

Der Transport ist die zweitgrößte Quelle von GHG Emissionen in der EU, welcher für ungefähr ein Viertel aller Emissionen verantwortlich ist. Bis 2050 wird eine Zunahme des Verkehrs von 40 % erwartet. Regulierungen und Gesetze für alle Transportarten sind auf den Weg gebracht:

  • Ab Oktober 2013 müssen alle Transportemissionen in Frankreich ausgewiesen werden
  • 2013 treten in Groß Britannien Treibhausgas-Emissionsregulierungen in Kraft
  • Seit 2012 ist der Luftverkehr Teil der Handels-Emissionen
  • Seefracht: Leistungsfähigkeitsdesignindex und Schwefel-Beschränkungen werden obligatorisch
  • Seit 2013 ist die europäische Norm EN 16258 offiziell: Standardisierte Emissionsberechnung herrscht für alle Transportarten

Weitere Insights