Suche
Toggle location
Toggle master download

Downloads

In unserer dynamischen Welt wird die Notwendigkeit auf Ausnahmesituationen zu reagieren an vielen Stellen der öffentlichen Verwaltung zur Normalsituation. Ohne den Blick auf die generelle Zielsetzung und Handlungsfähigkeit zu verlieren, müssen Risiken erkannt und Chancen genutzt werden. Dabei ist es durchaus bemerkenswert, wie agil die Verwaltung und Politik in Krisenzeiten agieren kann. Wie schnell wurden nach dem 11. September, in der Finanz- und Eurokrise, nach Fukushima oder PRISM Entscheidungen getroffen. Außerhalb dieser Krisen ist es andererseits aber auch Fakt, dass es zu einer Blockade von Politik und Verwaltung aufgrund von starren Strukturen und Überdetermination durch Richtlinien, Verordnungen und Gesetze kommt. „Krisenmodus“ und „Normalmodus“ scheinen sich etabliert zu haben.

Die Arbeit der öffentlichen Verwaltung ist nicht nur in akuten Krisenzeiten höchst anspruchsvoll – auch in scheinbar ruhigem Fahrwasser wird es zunehmend schwieriger, den Kurs zu halten. Die steigende Komplexität, wachsende Aufgaben, sich entwickelnde Kunden- und Interessensgruppen, neue politische Herausforderungen und Informationen, steigende institutionelle Anforderungen, durch Digitalisierung eng verwobene globale Netze müssen bewältigt werden – bei gleichzeitiger Umsetzung der Schuldenbremse und verminderten Ressourcen. Ohne Frage hat die öffentliche Verwaltung – gleichgültig ob auf kommunaler, Landes- oder Bundesebene – komplexe Aufgaben. Die Verwaltung muss nicht nur die aktuellen Aufgaben erfüllen, sondern ist darüber hinaus der Zukunft verpflichtet und muss sich so organisieren, dass auch künftige Anforderungen im „Normalmodus“ erfüllt werden können. Sämtliche Faktoren, die auf die öffentliche Verwaltung einwirken, lassen sich aber trotz guter Kenntnis und umfangreichem Informationsangebot kaum vollständig prognostizieren. Die öffentliche Verwaltung sollte daher agil (flexibel und reaktionsfähig) sein.

Mit diesem Whitepaper will BearingPoint über das Vorbild der IT-Branche hinaus aufzeigen, welche Herausforderungen bewältigt werden müssen, welche Instrumente zur Verfügung stehen, um die öffentliche Verwaltung agil zu machen und wo Vorreiter zu finden sind.

Weitere Insights