Suche
Toggle location
Toggle master download

Downloads

Die kommende Regulierung des Marktrisikos, die so genannte Fundamental Review of the Trading Book (FRTB), stellt die Finanzinstitute vor viele Herausforderungen, um sie rechtzeitig umsetzen zu können.

Ein besonderes Element der Komplexität ist die Möglichkeit, ein internes Modell auf einer einzigen Desk-Basis zu beantragen, ohne dass zwischen den beiden Ansätzen eine Diversifizierung möglich ist.

In unserem White Paper wird analysiert, wie die zwei Ansätze von der Diversifizierung eines Portfolios in Form einer Kapitalkostenreduzierung profitieren können.

Wir haben ein sehr gut diversifiziertes Portfolio aus Swaps, Cross Currency Swaps und Swaptions aufgebaut und analysieren, wie Diversifikationsvorteile in den verschiedenen Ansätzen und für die verschiedenen Anlageklassen (mit oder ohne Optionalität) entstehen. Eine schnelle Analyse des Diversifikationsverhaltens zwischen den Ansätzen wird ebenfalls vorgestellt.

Schließlich schlagen wir eine Zusammenfassung allgemeiner Richtlinien zur Optimierung der Kapitalkosten vor, die auf zusätzliche Produkte oder Anlageklassen ausgedehnt werden können.

Lesen Sie mehr über unseren Ansatz in unserem White Paper.

Weitere Insights