Suche
Toggle location

Ein modernes und integriertes Reporting muss unterschiedliche Rahmenbedingungen erfüllen und mehreren Prinzipien gerecht werden. Es ist der fachliche Ausgangspunkt, um über wesentliche Entwicklungen von Werttreibern mit Hilfe von Reporting Packages zu berichten.

Durch die zunehmenden Anforderungen aus dem regulatorischen Umfeld sowie den Entwicklungen in der nationalen und internationalen Rechnungslegung werden die Herausforderungen für die überwiegend historisch gewachsenen Systemlandschaften der Finanzinstitute zunehmend komplexer. Im Vordergrund muss eine fachbereichs- und themenübergreifende Modernisierung der IT-Landschaft stehen, um entstandene Ineffizienzen und zusätzliche Kostenblöcke zu minimieren. Dabei ist der primäre Fokus auf die Informationsanforderungen der internen und externen Adressaten zu legen, um ein geeignetes Datenmodell inkl. entsprechenden Reportingdimensionen zu entwickeln.

Unser Poster zeigt die Herleitung und Umsetzung einer integrierten Zielarchitektur auf Basis der Adressaten und inhaltlicher Kernelemente dieser Reporting Packages.

Sie können das Poster gern als Druckexemplar in Größe A0 bei uns anfordern, bitte senden Sie uns dazu eine Mail mit Ihren Kontaktdaten.

Weitere Insights