Suche
Toggle location
Toggle master download

Downloads

Die Studie ‚Fit for 2025‘ ist im letzten Jahr auf breite Zustimmung gestoßen. Das Thema brennt den Versicherern „unter den Nägeln“, denn es wurde immer wieder die gleiche Frage gestellt: „Wo sehen Sie uns im Transformationsprozess?“ Diese Frage beantworten wir umfassend mit dem aktuellen White Paper „Readiness 2025“ und ergänzen damit die Studie aus dem letzten Jahr. Versicherer können mittels eines Readiness-Assessments 2025 ihre eigene Positionierung neutral bewerten lassen. Ein Reifegradmodell und ein Branchenbenchmark bilden den Vergleichsmaßstab zur Eigeneinschätzung, entwickelt auf Basis des breiten Erfahrungspools im BearingPoint Netzwerk im deutschsprachigen Versicherungsmarkt. Handlungsfelder werden pragmatisch, aber individuell identifiziert und priorisiert, um sich bestmöglich für 2025 vorzubereiten, ergänzt durch Leading Practice Erkenntnisse.

Wer sich aktiv auf 2025 vorbereitet, gehört zu den „Gewinnern“

Auf Basis von Leading Practice-Vorgehensweisen im Versicherungsmarkt empfehlen wir eine aktive Vorbereitung auf die Herausforderungen der nächsten Jahre, um für den Wettbewerb 2025 gut aufgestellt zu sein:

  • Kurzfristig individuelles Zielbild 2025 erstellen
  • Offen Fremdbild von außen zum Abgleich des eigenen Zielbildes nutzen
  • Kontinuierlichen Transformationsprozess initiieren und
  • Konkrete 2025-Handlungsfelder priorisieren und umsetzen
  • Projektportfolio regelmäßig auf Adäquanz „2025“ überprüfen und ggf. anpassen

Lesen Sie hierzu auch die aktuellste Publikation "Roadmap 2025 - Wie Versicherer den Weg nach 2025 schaffen" unserer Serie "Versicherungen 2025".

 

Weitere Insights