Toggle master download
Suche
Toggle location

In Zeiten immer höherer Integration von Systemen und wachsender Mobilisierung von Geschäftsprozessen wächst die Nachfrage an eine zeitnahe Verarbeitung von internen und externen Daten stetig. Die Potenziale, die aus großen Datenmengen entstehen, sind vielseitig und finden Anwendung in der Informationsgewinnung und Geschäftsprozessoptimierung.

Die HANA Technologie ist eine Plattform von SAP auf Basis der In-Memory-Computing-Technologie. Durch die vollständige Verarbeitung der Daten im Arbeitsspeicher des HANA-Servers werden enorme Geschwindigkeitsvorteile in der Datenselektion erreicht. Eine optimierte technische Strukturierung der Daten sorgt für eine Reduzierung des benötigten Speicherplatzes gegenüber klassischen Datenbanken. Einen Überblick über die HANA-Nutzungs- potenziale sowie das BearingPoint HANA-Assessment finden Sie in unserem Fact Sheet.

Weitere Insights