Toggle master download
Suche
Toggle location

Die Fachbeiträge der Sonderbeilage 2016/2017 beschäftigen sich mit der Entwicklung der Verwaltungsmodernisierung in Deutschland und analysieren Chancen und Risiken von Modernisierungsstrategien. Dabei wird beleuchtet, wie der demografische Wandel sich auf öffentliche Organisationen auswirkt und der „war for talents“ gewonnen werden kann. Mehrere Artikel zeigen „blühende Digitalisierungsbeispiele“ auf, aus denen sich eine flächendeckende, saftige Wiese in der Digitalisierungslandschaft entwickeln sollte. Zudem wird das Thema Sicherheit und hierbei das Informationsmanagement der Polizei und die Cyberkriminalität in Deutschland näher betrachtet.

Der 21. Ministerialkongress stellt den Themenschwerpunkt dieser Sonderausgabe dar. Unter dem Motto „Werkstatt „D“ – digital, demokratisch, demografieorientiert“ arbeiteten 200 Teilnehmern an einer nachhaltigen Digitalisierung und Modernisierung der öffentlichen Verwaltung.

An der aktuellen Ausgabe wirkten prominente Statementgeber mit, darunter die Bundesministerin der Verteidigung Dr. Ursula von der Leyen, der Präsident des Bundesamts für Verfassungsschutz Dr. Hans-Georg Maaßen und Holger Münch, Präsident des Bundeskriminalamts.

Die vollständige Ausgabe steht Ihnen zum Download zur Verfügung.

Weitere Insights